Kontakt

Internes Kontrollsystem (IKS) & SOX

Das Interne Kontrollsystem (IKS) eines Unternehmens besteht aus systematisch gestalteten, technischen und organisatorischen Regeln und Kontrollen, die dem Einhalten von Richtlinien und der Abwehr von Schäden, die durch das eigene Personal oder böswillige Dritte verursacht werden, dienen. Diese Maßnahmen können sowohl prozessunabhängig als retrospektive Kontrollen, beispielsweise durch die Interne Revision, als auch prozessabhängig als präventive Regeln, durchgeführt werden. Als Grundlage eines IKS kommen häufig Kontrollmodelle wie z. B. COSO oder COBIT zum Einsatz. 

Interne Kontrollsysteme in der Finanzberichterstattung

In der Finanzberichterstattung nehmen zahlreiche Prüfungsstandards Bezug auf Interne Kontrollsysteme (IKS). Am bekanntesten sind die Vorgaben nach dem Sarbanes Oxley-Actes (SOX). Je nach Land greifen verschiedene Regularien:

  • USA: SEC-Regularien
  • Deutschland: IDW Prüfungsstandards 
  • Schweiz: u. a. Bestimmungen des Aktienrechts
  • etc.

Interne Kontrollsysteme als Lösungsansatz

Unsere Leistungen im Bereich Internes Kontrollsystem sind für Sie insbesondere in folgenden Situationen relevant:

  • Neugründung eines Unternehmens oder Unternehmensausgründung und der Bedarf ein Internes Kontrollsystem grundsätzlich aufzubauen
  • Schnelles Unternehmenswachstum und damit auch zunehmende Risiken, dass auf Grund der Dynamik Kontrollen vernachlässigt werden
  • Änderung der Rechtsform z.B. in eine AG oder der Gesellschafterstruktur (Einstieg von Private Equity Investoren, Börsengang)
  • Börsennotierung in den USA oder Kauf ihres Unternehmens durch ein in den USA SEC-gelistetes Unternehmen
  • Risiken werden auf Grund fehlender Kontrollen zu spät erkannt und führen zu Schäden im Unternehmen

Implementierung eines Interne Kontrollsystems

Unsere Leistungen im Bereich Internes Kontrollsystem (IKS)/SOX umfassen insbesondere:

  • Analyse ihres bestehenden internen Kontrollsystems (IKS) in ihren Strukturen, Prozessen und Systemen auf Basis anerkannter Bewertungssystematiken
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen in ihrem IKS bzw. bei ihren SOX-Kontrollen.
  • Konzeption und Implementierung von Optimierungsmaßnahmen in ihrem Internen Kontrollsystem
  • Überprüfung der Wirksamkeit (Monitoring) ihres Internen Kontrollsystems und insbesondere auch der SOX-Kontrollen (SOX Testing)
  • Softwareauswahl und Begleitung der Implementierung von Tools zur Dokumentation und Testing der Kontrollen in ihrem IKS bzw. SOX

Bei Interesse und für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 

Ansprechpartner
 Thomas Heimhuber Director